20 Damen des TC BW Lemgo trafen sich zum Mittsommer Doppelturnier genau um 17.54 Uhr des längsten Tages. Organisatorin Ute Wisch stellte mit Michaela Böggemann die verschiedenen, stets wechselnden, Paarungen zusammen. 

Geehrt wurde als 1. Nicole Rösner mit schwedischer Marmelade, 2. Sigrid Tewes mit Knäckebrot und 3. Birte Pieper mit einer Schwedenmilch.

Bis nach Mitternacht saßen die Damen noch auf der Terrasse bei angenehmen Temperaturen.

 

Bild: v.l. Nicole Rösner, Sigrid Tewes, Birte Pieper

14 Doppelpaare – mehr war von der Hallenkapazität nicht möglich – nahmen an den Herren Doppelmeisterschaften des TC BW Lemgo teil, auch Doppel aus den Vereinen TC Lage, VSV Silixen und TC Dörentrup.
Nach über 9 Stunden und 21 Spielen siegten in einem spannenden Endspiel Walter Brinkmann/Michael Koderisch mit 6/3 3/6 10/3 gegen Sven Laasch/Carsten Pape. Den 3. Platz belegten mit Volker Sasse/Dieter Albrecht die Vorjahressieger mit 7/5 6/4 gegen Sebastian Stiak/Ronny Schneider vom VSV Silixen.
Sieger der Pokalrunde wurden Dirk und Jens Fischer vom TC Lage gegen die Lemgoer Rudi Bergmann/Günter Janecke.

Die beiden neuen Lemgoer Vorsitzenden Volker Sasse und Sven Laasch bedankten sich bei Turnierleitung mit Michaela Böggemann, Ildi Hankiss und Michael Koderisch für die gute Vorbereitung, die reibungslose Organisation und die vielen Pokale und Sachpreise. Bis nach Mitternacht wurden die Spiele in fröhlicher Runde besprochen.

Die Organisationen freuen sich jetzt schon auf die Saisoneröffnung am 28. April um 13.00 Uhr. Anmeldelisten liegen im Clubhaus aus.

 

Endspiel v.l.: Sven Laasch, Walter Brinkmann, Michael Koderisch, Carsten Pape

Erster und Zweiter Platz v.l.: Sven Laasch, Michael Koderisch, Walter Brinkmann, Carsten Pape

Dritter Platz v.l.: Volker Sasse, Dieter Albrecht

v.l.: Ronny Schneider, Sebastian Stiak

Tennisclub Blau-Weiß Lemgo | LK-Turnier 2019
Foto v.l.: Andrea Kastrup, Jan Kastrup, Janne Wehmeyer, Frank Wehmeyer

 

Beim zweiten LK Turnier des TC Blau-Weiß Lemgo in diesem Winter strahlten die 24 Teilnehmer im ausgebuchten Teilnehmerfeld mit der Sonne um die Wette. In drei Leistungsklassen gingen am vergangenen Sonntag Tennisspielerinnen und Tennisspieler in der Halle am Steinstoß an den Start und kämpften um die begehrten LK Punkte.

Besonders familienfreundlich war das Turnier für Andrea und Jan Kastrup aus Leopoldshöhe. Mutter und Sohn gingen ebenso gemeinsam an den Start, wie Janne und Frank Wehmeyer aus Lemgo. Auch drei „Frischlinge“ waren bei dem Turnier gemeldet: Gerrit Plassmann, Torsten Berka und Oliver Fiedler machten ihre ersten Punktspiele und waren vor dem ersten Aufschlag sichtlich nervös. Kein Problem – nach insgesamt 13 Stunden Tennissport gab es noch ein isotonisches Kaltgetränk an der Theke. 

 

Liebe Tennisspieler,
am Samstag den 6. April um 15.00 Uhr ist es wieder so weit:

 

Die Lemgoer Tennismeisterschaften im Herren-Doppel beginnen.

 

Im letzten Jahr spielten:
Andre/Joachim, Berni/Wolfgang,Volker/Dieter,Mathias/Frank, Hartwig/Stefan, Walter/Michael, Rainer/Gerd, Heiko/Alex,Heiko/Wolfgang,Hans-Jürgen/Klaus, Friedrich/Frank, Peter/Frank,Eckhard/Torsten, Wolli/Sebastian
Sieger: Volker/Dieter

Wir hoffen, dass wieder viele von euch aus Lemgo, Lage, Silixen, Dörentrup und von weiteren Vereinen teilnehmen.
Jedes Doppel hat mindestens 3, maximal 4 Spiele.

Im Nenngeld von 25,– € sind enthalten: die Halle, Bälle, Preise, Pokale und das Buffet.
Bitte meldet euch ab sofort als Doppel, aber auch Solomeldungen sind möglich.

Bitte gebt die Mail weiter an Mannschaftskollegen. Verabredet euch, zB. beim Mannschftsessen, und unterstützt die Gemeinschaft im Tennis.

Über eine gute Resonanz freuen sich
Michaela, Ute, Petra und Ildi, die sicher helfen, wenn sie Zeit haben, und Michael

 

Bitte, vormerken:

Sonntag 28. April 2019: Saisoneröffnung für A L L E !
Im letzten Jahr waren wir 80, jetzt sollen es mindestens 88 werden.

 

Wir laden ein zu einem Damen-Doppel-Turnier für Spielerinnen ab 18 Jahre, für spielstarke Damen und Spielerinnen mit weniger Erfahrung. Die Spielerinnen unter 30 Jahren sollten nicht zusammen spielen. Wir freuen uns auf Teilnehmer vom TC Blau-Weiß Lemgo UND aus anderen befreundeten Vereinen. Die Doppel werden in verschiedenen Gruppen spielen. So hat jedes Team die Chance zu gewinnen. Kein Team scheidet aus!

Meldet euch als Doppel an oder falls ihr keine Doppelpartnerin habt, meldet euch gerne alleine an und wir finden eine Doppelpartnerin für dich.

Anmeldungen

Anmeldungen ab sofort bei der Turnierleitung
Meldeschluss ist der 21.01.2019!
Nenngeld: 25.00-€ für Bälle, Preise, Pokale inclusive Buffet

Wir freuen uns auf euch!

Eure Turnierleitung
– Ute Wisch
– Petra Eisermann
– Michaela Böggemann
– Michael Koderisch

Die Saison ist erfolgreich gestartet – mit vielen begeisterten Teilnehmern.
Einen großen Dank an Michael Koderisch.

Ein voller Erfolg, mehr kann man wohl nicht dazu sagen. Turnierleiter und Initiator Michael Koderisch konnte sich über ein „ausgebuchtes“ Teilnehmerfeld freuen, das aus nah und fern zusammenkam. Mindestalter war vierzig Jahre, gespielt wurde wie mit zwanzig! Es gab viele enge und spannende Matches, die erst im Championstiebreak beendet werden konnten. Continue reading “Offene Herren Hallen Doppelmeisterschaft 2018” »